Einladung zur 12. Altenessen-Konferenz am 07.10.2018

Eingetragen bei: Termine | 0

Karnap • Altenessen • Vogelheim
Hier geht was!

Vereine, Gruppen, Initiativen im Gespräch

So lautet der Titel der 12. Altenessen-Konferenz, die am Sonntag, den 7. Oktober 2018 in der Zeit von 11 Uhr bis 13 Uhr in der Festhalle der Zeche Carl stattfindet. 

Ziel dieser Konferenz ist es zu zeigen, wie viele Menschen AKTIV IN den Stadtteilen sind und sich FÜR ihren Verein, ihre Idee, ihr Anliegen engagieren! 

Die im Bezirk bestehende Vielfalt zivilgesellschaftlicher Akteure wird sich bereits ab 10.30 Uhr im Rahmen eines Marktes vorstellen. Im Gespräch zwischen Akteuren und interessierten Bürgerinnen und Bürgern kann damit eine Grundlage für ein mögliches aktives Engagement für Interessierte entstehen.

Während der Konferenz stehen diese Akteure dann an den Thementischen Stadtteilpolitik, Sauberkeit, Bildung, Zusammenleben im Stadtteil / Integration, Grünes Altenessen, Freizeit / Sport sowie Kultur / Historie zum Dialog bereit. Folgenden Fragen können dort Thema sein: Worin besteht das Engagement? Was ist der Gewinn für einen persönlich, für den Stadtteil/Bezirk? Wie kann man mitmachen?

Seien Sie gespannt auf Gesprächspartner/innen wie z.B. Bezirksbürgermeister, aktive Müllbeseitigungsgruppen im Bezirk, freiwillige Feuerwehr, Kleingartenvereine und Gemeinschaftsgärten, Sportgruppen wie BVA, (kirchliche) Chorgemeinschaften und Lesebuchkreise. 

Bürgerinnen und Bürger des Bezirks, die sich freiwillig und aktiv in einem der vorgenannten Themenbereiche engagieren (wollen) oder sich einfach nur informieren möchten, sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen. Machen Sie mit und packen Sie mit an! Jede(r) engagierte Bürger(in) und jede Mitwirkung kann helfen, den Stadtteil positiv zu beeinflussen: Seien Sie dabei! Ihre Vorbereitungsgruppe der Altenessen-Konferenz