Einladung zur 19. Konferenz

Veröffentlicht in: Allgemein | 11

19. Altenessen-Konferenz
am 19. März 2023

10 Jahr Altenessen-Konferenz
Gemeinsam für ein gutes Image im Essener Norden.

so lautet der Titel der 19. Altenessen-Konferenz, die am Sonntag, den 19.März 2023 in der Zeit von 11 Uhr bis 13 Uhr auf der Zeche Carl stattfinden wird.

Die Altenessen-Konferenz wird 10 Jahre alt! Grund genug, das Thema der ersten Konferenz „Altenessen: Wo stehen wir? Unser Image – unsere Potentiale – unsere Probleme“ nochmals aufzugreifen und auf die bewährte Arbeitsweise der Konferenz weiter zu entwickeln. Alle Bürger:innen sind herzlich eingeladen, in Arbeitsgruppen über das Thema „Image im Essener Norden“ zu diskutieren und neue Impulse zu erarbeiten.

Wie bereits vor 10 Jahren wird Oberbürgermeister Kufen zu Beginn mit einem Grußwort teilnehmen. Anschließend werden Expert:innen in kurzen Vorträgen das Thema „Stadtteil-Image“ erläutern und anhand des Beispiels Hamburg-St. Pauli einen gelungenen Stadtteil-Wandel darstellen. Danach bleibt genug Zeit, um in Arbeitsgruppen die Image-Problematik des Bezirks V zu besprechen und Potentiale gemeinsam zu entdecken.
Alle Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, ihre Perspektive auf den Stadtteil, Vorschläge, Meinungen und Kritik einzubringen.

Alle Bürger:innen sowie Familien aus Karnap, Vogelheim, Bergeborbeck und Altenessen sind herzlich eingeladen teilzunehmen.
Mitarbeiter:innen des Zukunft Bildungswerks e.V. betreuen Kinder aller Altersgruppen während der Konferenz.

Außerdem wird es wieder Gelegenheit geben, bei einer heißen Suppe Gespräche im Anschluss fortzusetzen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Ihre Vorbereitungsgruppe der Altenessen-Konferenz

11 Antworten